Wald-Frauenfarn - Athyrium filix-femina

Boden:
Standort: Halbschatten
Herrkunft:
Höhe: 100 cm
Breite: 60 cm
Wuchsrichtung: horstig
Blätter: sommergrün
Blattfarbe: grün
Blüte:
Blütenfarbe:
Pflege:
Feuchtigkeit:
Winterhart: ja
Systematik
Farne
Klasse: Echte Farne (Polypodiopsida)
Ordnung: Tüpfelfarnartige (Polypodiales)
Familie: Wimperfarngewächse (Woodsiaceae)
Unterfamilie:
Tribus:
Untertribus:
Gattung: Frauenfarne (Athyrium)
Art: Wimperfarngewächse (Woodsiaceae)
Wissenschaftlicher Name: Athyrium filix-femina

Farne sind wunderbare Blattschmuckpflanzen, die vom Frühjahr bis zum Herbst (wintergrüne Arten sogar im Winter) Akzente im Garten setzen. Für halbschattige und schattige Bereiche sind sie die ideale Bepflanzung, sie sind schneckenresistent und kommen oft mit minimalem Pflegeaufwand aus. Doch in unseren Gärten sind sie, wenn überhaupt, meist nur spärlich vertreten.